Team

Projektleitung:

Annett Israel (KJTZ, Projektbüro Berlin)

Leiter des Kinder- und Jugendtheaterzentrums in der Bundesrepublik Deutschland:

Prof. Dr. Gerd Taube (KJTZ, Frankfurt am Main)

Künstlerische Beratung:

Andrea Gronemeyer (Künstlerische Leiterin Junge Oper Mannheim und Intendantin Junges Nationaltheater Mannheim & Kuratorin des Europäischen Festivals Happy New Ears)

Dorothea Hartmann (Stellvertretende Chefdramaturgin und Künstlerische Leiterin der experimentellen Spielstätte „Tischlerei“, Deutsche Oper, Berlin)

Ina Karr (Chefdramaturgin für Oper, Staatstheater Mainz, Kuratorin des Festivals Happy New Ears)

Prof. Dr. Matthias Rebstock (Universität Hildesheim, Institutsleiter Szenische Musik)

Johanna Wall (Dramaturgin, Komische Oper Berlin)

Projektassistenz:

Ellen Gallagher

Projektverwaltung:

Nina Klöckner (ehrliche Arbeit – freies Kulturbüro, Berlin)

Presse & Öffentlichkeitsarbeit:

Kerstin Wiehe (k&k kultkom, Berlin)

Assistenz Presse & Öffentlichkeitsarbeit:

Elisabeth Roos und Bianca Ringwald (k&k kultkom, Berlin)

Übersetzungen ins Englische:

Ellen Gallagher, Elisabeth Roos und Bianca Ringwald

Fotografie:

Lys Y. Seng (www.lys-fotografie.com)

Webgestaltung:

Heidrun Abraham (hei-design, Berlin)

Webprogrammierung:

Dr. Michael Müller (culture to go, Berlin)

Corporate design „Happy New Ears“:

Constanze Woltag (Woltag/Kommunikationsdesign)

Kooperationspartner:

Nationaltheater Mannheim, Junge Oper

Kongressdolmetscherinnen (dt/en):

Janine Laube, Maren Dingfelder-Stone

Dolmetschertechnik:

Ellerbrok Konferenztechnik (www.konferenz-technik.de)

Kongresstechnik und Betreuung in Tanzhaus Käfertal/NTM:

Paul Görtz, MH Professional Sound & Light (www.marcelheuser.com)

Experimentierraum- und Kongressbetreuung:

Nina Dietrich (Praktikantin im KJTZ), Anissa Wernersbach & Helena Walther

(Pratikantinnen am Jungen NTM), Tessa Möllmann (Schülerin und Spielerin am NTM)

Catering:

Justus von Liebig Schule für Ernährung Mannheim, vertreten durch Hans-Jürgen Meister (www.jvls-ma.de)

Besonderer Dank:

an unseren Kooperationspartner die Junge Oper Mannheim und alle Kolleg*innen des Jungen NTM

für ihre Beratung und Unterstützung: allen voran Andrea Gronemeyer (Intendantin Junges NTM), Susanne Brauer (Referentin der Intendantin), Michaela Oswald (Öffentlichkeitsarbeit, Presse & Marketing) sowie die Tonabteilung und Gewerke des NTM für Transporte, Material und die Fertigung von Dekorationen

an den Veranstaltungsort Kongress und Johannes Grube (Betriebsdirektor Tanz/Stellv. Intendant Tanz, Tanzhaus Käfertal/NTM);

sowie die Experimentierraumorte vertreten durch Leslie Lusiak (Leitung kommunikation–mannheim) Gabriele Oßwald (Künstlerische Leitung und Geschäftsführung zeitraumexit); Rainer Döhring (Leitung/Musik Jugendkulturzentrum Forum); Jasmin Seiberth (musikpark mannheim)