Referenten

Mein Thema

Rolle Vorwärts. Die gegenwärtige Situation und neue Perspektiven im zeitgenössischen Musiktheater für junges Publikum

20.11.2016, 12:15–12:45 Uhr, Tanzhaus Käfertal

Über mich

Ina Karr studierte Musikwissenschaft und Germanistik sowie Schulmusik in Freiburg. Schon zu Studienzeiten war sie Autorin für Tages- und Fachzeitschriften sowie Festivalkorrespondentin für BBC London. Im Anschluss arbeitete sie als Dramaturgin des Festivals „Eclat“ sowie als Geschäftsführerin des Neuen Musik Ensembles Aventure. Ab 2002 war sie als Dramaturgin am Nationaltheater Mannheim tätig, 2006 wechselte sie als leitende Musiktheaterdramaturgin an das Oldenburgische Staatstheater, wo sie ab 2009 auch Operndirektorin war. Seit 2014 ist Ina Karr Chefdramaturgin des Musiktheaters am Staatstheater Mainz. Regelmäßige Zusammenarbeit verbindet sie u. a. mit den Regisseurinnen Elisabeth Stöppler oder Lydia Steier.

Einer der Schwerpunkte von Ina Karr liegt auf dem zeitgenössischen Musiktheater und insbesondere dem zeitgenössischen Musiktheater für junges Publikum. So arbeitete sie mit Komponist*innen wie Maurcio Kagel, Simon Steen-Andersen, Isabel Mundry, Pascal Dusapin, Gordon Kampe und Zad Moultaka zusammen.

Content